Irma-West-Kinder- und Heimatfest

Mitbestimmend für die Ausgestaltung dieses bedeutungsvollen und beliebten Kinder- und Heimatfestes ist nach wie vor der Wunsch des Kinderfest-Stifters, dem in die USA ausgewanderten Hechinger Fred West. Dieser hatte in seinem Testament die Summe von 10.000 Dollar festgelegt, um in Hechingen „ein jährliches Kinderfest oder eine Kinderunterhaltung aller Stände und Religionsgemeinschaften abzuhalten, unter dem Namen Irma West Kinderfest, zur Erinnerung an meine geliebte Tochter Irma West“.

Das „Kinderfest“ ist aber auch ein Fest für alle: Festhandlung und Umzug, Schülerturniere, Seniorennachmittag, Vereinskioske, Vergnügungspark und Pfadi-Jurte begeistern gleichermaßen Jung und Alt. Und alle machen mit. Stadtteile, Schulen, Vereine und Institutionen engagieren sich – sei es durch die Teilnahme an Festhandlung und Umzug oder auch durch Organisation und Bewirtung.

Nicht nur die Hechinger sind begeistert von diesem traditionsreichen Fest für die ganze Familie. Lassen Sie sich mitnehmen und verzaubern, wenn sich die ganze Stadt in das historische Gewand hüllt. Es liegt dann eine ganz besondere Stimmung in der Luft, das ist überall in Hechingen zu spüren!

Das Kinder- und Heimatfest wird von der Irma-West-Gemeinschaft gemeinsam mit der Stadt Hechingen ausgerichtet.


Irma 1       Irma 2
Irma 3       Irma 4
Irma 5

Irma 6    Irma 7    Irma 8
Irma 9

Stadt Hechingen

  • Marktplatz 1
  • 72379 Hechingen

So erreichen Sie uns