Hans Marquart
Wirtschaftsförderung / Liegenschaften
Telefon:
07471 940-127
Fax:
07471 940-160

Aktuelles aus der Wirtschaftsförderung

Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg – Dr.-Rudolf-Eberle-Preis 2017
Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft schreibt auch in diesem Jahr wieder den renommierten Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg – Dr.-Rudolf-Eberle-Preis – aus. Mit dem Preis sollen kleine und mittlere Unternehmen der Industrie und des Handwerks für beispielhafte Leistungen bei der Entwicklung oder Anwendungen neuer Produkte und technischer Verfahren moderner Technologien ausgezeichnet werden. Bewerbungen können bis zum 31. Mai 2017 eingereicht werden. An dem Wettbewerb können Unternehmen teilnehmen, die in Baden-Württemberg sitzen und mit nicht mehr als 500 Beschäftigten einen maximalen Jahresumsatz von bis zum 100 Millionen Euro erzielen. Die eingereichten Bewerbungen werden von einer Fachjury aus Wirtschaft und Wissenschaft nach technischem Fortschritt, besonderer unternehmerischer Leistung und nachhaltigem wirtschaftlichen Erfolg bewertet. Die Preise sollen im Herbst 2017 verliehen werden.
Weitere Informationen zum Wettbewerb sowie die Ausschreibungsunterlagen gibt es im Internet unter www.innovationspreis-bw.de.
_____________________________________________________________________
CyberOne Hightech Award 2017
Der CyberOne Hightech Award Baden-Württemberg ist der zentrale Businessplanwettbewerb der Hightech-Branchen im Bundesland. Seit 1999 werden die zukunftsweisendsten Geschäftskonzepte technologieorientierter Start-ups und Unternehmen ausgezeichnet. Anmeldungen für die 19. Ausschreibungsrunde können bis
3. Juli 2017 eingereicht werden. Auf die Teilnehmer warten Geld- und Sachpreise im Wert von über 90.000 Euro, eine kostenlose Mitgliedschaft im bwcon-Netzwerk sowie die Einbindung in das Beratungs- und Betreuungsangebot der bwcon.
Der CyberOne ist erste Anlaufstelle und öffentlichkeitswirksame Plattform zur
Förderung innovativen Unternehmertums in Baden-Württemberg und verfolgt
dabei eine klare Zielsetzung:
  • Katalysator für innovative Geschäftsideen in Baden-Württemberg sein
  • Businesspläne und Geschäftsmodelle der Teilnehmer weiterentwickeln und schärfen
  • Erleichterten Zugang zu potenziellen Investoren und Geschäftspartnern ermöglichen
  • Arbeitsplätze im Bundesland schaffen
Gesucht werden Start-ups aus allen Technologiebranchen in Baden-Württemberg. Gefragt sind Konzepte mit ausgeprägtem Innovationsgrad, die das Potenzial haben neue Standards zu setzen und Märkte zu revolutionieren. Seit 1998 konnten durch den CyberOne nachweislich mehr als 275 Millionen Euro Venture Capital für die teilnehmenden Unternehmen mobilisiert und rund 500 Arbeitsplätze in Baden-Württemberg geschaffen werden. Die jährliche Preisverleihung mit ca. 600 Gästen ist das zentrale Highlight und ein Gipfeltreffen von Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Forschung. Der CyberOne wird durch Sponsorengelder und Landesmittel finanziert, von zahlreichen Partnern unterstützt und von Beginn an von Baden-Württemberg: Connected e.V. (bwcon) ausgeschrieben und umgesetzt.
Während der Ausschreibung tourt die bwcon Entrepreneurship-Roadshow durch Baden-Württemberg. Auf den Veranstaltungen informieren wir über den laufenden Businessplanwettbewerb. Zusätzlich vermitteln hervorragende Referenten in Fachvorträgen und unternehmerischen Erfahrungsberichten praxisrelevantes Gründerwissen der Businessplanung. Weitere Informationen unter www.cyberone.de



Stadt Hechingen

  • Marktplatz 1
  • 72379 Hechingen

So erreichen Sie uns