Europa- und Kommunalwahlen
am 26.5.2019

Ansprechpartner für Fragen zu den Wahlen

Stefan Bauser, Telefon 07471 940-175, Telefax 07471 940-180
72379 Hechingen, Martkplatz 1, 1. Untergeschoss, Zimmer 13
E-Mail: stefan.bauser@hechingen.de

Briefwahl/Wahlschein beantragen

Hier können Sie online einen Wahlschein beantragen. Sie benötigen hierfür Angaben aus der Wahlbenachrichtigung, die Sie per Post bekommen haben.

Antragsfrist für Wahlscheine: Die elektronische Beantragung eines Wahlscheines über den obigen Link ist bis Donnerstag, 23. Mai 2019, 12.00 Uhr, möglich. Darüber hinaus können Wahlscheine bis Freitag, 24. Mai 2019, 18.00 Uhr, im Rathaus Hechingen, Wahlamt, Marktplatz 1, Zimmer 13, 72379 Hechingen  schriftlich oder mündlich beantragt werden. Bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung ist die Beantragung eines Wahlscheines am Wahlsonntag, 26. Mai 2019, bis 15.00 Uhr möglich.

Wenn Sie mit Briefwahl wählen möchten, müssen Sie einen Wahlschein beantragen. Zu den Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 können Wahlscheine neben den herkömmlichen Beantragungsarten (persönlich, schriftlich, Telegramm, Fernschreiben, Telefax) auch in dokumentierbarer elektronischer Form beantragt werden. Wir bieten Ihnen hierzu die Beantragung eines Wahlscheines über den obigen Link an. Beim Aufruf des Links Wahlscheinantrag für die Europa- und Kommunalwahlen erhalten Sie ein Erfassungsformular für Ihre Antragsdaten. Daten aus Ihrer Wahlbenachrichtigung (Wahlbezirksnummer, Wählernummer) müssen Sie in das Antragsformular eintragen. Ihnen steht es offen, sich die Unterlagen nach Hause oder an eine andere Versandanschrift senden zu lassen.
Ihre Antragsdaten werden verschlüsselt über das Internet in eine Sammeldatei zur Bearbeitung übertragen. Sollten Ihre Antragsdaten nicht mit unserem dialogisiertem Wählerverzeichnis übereinstimmen, erhalten Sie automatisch einen Hinweis. Den Wahlschein und die Briefwahlunterlagen stellen wir Ihnen anschließend per Post zu.

Stimmzettel vorab ausfüllen

Ab der Kalenderwoche 20 erhalten alle Wähler die Stimmzettel für die Kreistags-, Gemeinderats- und gegebenfalls für die Ortschaftsratswahl per Post zugesandt. Dies geschieht auch, wenn Sie bereits Stimmzettel mit den Briefwahlunterlagen bekommen haben oder noch bekommen. Eine Aussortierung und damit die Vermeidung doppelter Unterlagen ist leider nicht möglich.
Den Stimmzettel für die Europawahl erhalten Sie erst im Wahllokal.
Es empfiehlt sich, sich bereits zu Hause über die jeweiligen komplexen Wahlverfahren zu informieren und die Stimmzettel ausgefüllt ins Wahllokal mitzubringen. Damit helfen Sie, lange Wartezeiten zu verhindern. Hinweise zur Stimmvergabe finden Sie auf den jeweiligen Merkblättern zu den Stimmzetteln.

Stadt Hechingen

  • Marktplatz 1
  • 72379 Hechingen

So erreichen Sie uns