Liebe Besucher unserer
Internetseite,

wir empfehlen Ihnen, sich im Vorfeld der jeweiligen Veranstaltung direkt beim Veranstalter über den aktuellen Stand und ggf. geänderte Öffnungszeiten zu informieren. Trotz der Lockerungen durch die Bundes- und Landesregierung sind weiterhin Einschränkungen und Auflagen zu beachten.
Wir sind sehr bemüht, Ihnen tagesaktuelle Daten zur Verfügung zu stellen, bitten aber um Verständnis, dass wir aufgrund der weiterhin dynamischen Lage in Bezug auf die Corona-Pandemie keine Gewähr dafür übernehmen können.

Zeitraum

alternativ:


Stichwort
Veranstaltungsart
Stadtteil

Nach Veranstaltungsort suchen?

  • Bitte Ort bei 'Stichwort' eingeben.

Ihre Veranstaltung ist nicht dabei?

Veranstaltung für Print-Kalender "Schon was vor" melden

Veranstaltungskalender

Termine ab dem 30. September 2020:
Treffer 31-36 von 99 Treffern
wann:
Fr, 6. November 2020
was:
Workshop Fahnen fürs Leben [mehr...]

Ein Projekt für alle, die direkt oder indirekt von Krebs betroffen sind, kommt aus Kalifornien und heißt dort „Hope Made Visible“ (Hoffnung sichtbar machen). Wir gestalten Hoffnungsfahnen .....
wer:
Ina Simone Petri
wo:
Atelier Ina, Mühlstr. 21
wann:
Fr, 6. November 2020
was:
Barocke Kammermusik aus Frankreich, Italien und Deutschland [mehr...]

Mit Julia Stocker (Flöte)
Guido Bauer (Fagott)
Christoph Schanze (Cembalo)
wann:
Sa, 7. November 2020
was:
Friedhof Heiligkreuz - Ruhestätte bekannter Hechinger [mehr...]

Öffentliche und kostenfreie Führung mit Georg Niedermaier
***Anmeldung erforderlich***
wann:
So, 8. November 2020
was:
It's crime time - Besondere Kriminalfälle in Hechingen [mehr...]

Öffentliche und kostenfreie Führung mit Wolfgang Heller
***Anmeldung erforderlich***
wo:
wann:
So, 8. November 2020
was:
***ABGESAGT*** Schwäbisch gschwätzt ond gsonga [mehr...]

Heiterer schwäbischer Unterhaltungsnachmittag bei Mundart, Musik und Humor
Moderation: Werner Gaus.
wann:
Mo, 9. November 2020
was:
„Kindertransport … wie ein Licht im Dunkel“: Die Rettung von zehntausend jüdischen Kindern nach dem Novemberpogrom [mehr...]

Prof. Dr. Benigna Schönhagen spricht anlässlich 82 Jahre Pogromnacht über die "Kindertransporte" aus dem Deutschen Reich, welche die Rettung für tausende jüdische Kinder und Jugendliche bedeutete.
wer:
Initiative Hechinger Synagoge e.V.
1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ... 17

Stadt Hechingen

  • Marktplatz 1
  • 72379 Hechingen

So erreichen Sie uns