Ansprechpartnerin bei der Stadt:

Weitere Informationen

Jugendgemeinderatswahl

Und so geht's!

Für die 14 Sitze des Gremiums sind 7 Bewerbungen eingegangen. Gewählt werden können Daniela Dipasquale, Philipp Körnchen, Tatjana Muselin, Stefan Petersen, Sherif Sary, Urs Unkauf und Harun Yagbasan. Alle Bewerber sind Schüler.
Insgesamt können die Wähler bis zu 14 Stimmen abgeben, dabei können einem Bewerber bis zu 3 Stimmen gegeben werden (kumulieren). Stimmzettel mit mehr als 14 vergebenen Stimmen sind ungültig.
Wahlberechtigt sind alle 14- bis 20Jährigen aus der Gesamtstadt Hechingen. Diese haben eine Wahlbenachrichtigung erhalten, die zur Wahl mitgebracht werden muss. Gewählt werden kann im Gymnasium, Heiligkreuzstraße 18, oder in der Realschule, Tobelstraße 10, jeweils zwischen 10.00 und 16.00 Uhr.
Briefwahl ist ebenfalls möglich. Hierzu wird ein Wahlschein benötigt, der bis spätestens Mittwoch, 21. November 2012, 12.30 Uhr, bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung bis 12.00 Uhr, am Wahltag beantragt werden kann. Die Beantragung muss schriftlich oder mündlich direkt im Wahlamt, Rathaus, 1. UG, Zi. 13, beantragt werden.
Bei Fragen zur Jugendgemeinderatswahl ist das Wahlamt unter Tel. 07471 940-175 erreichbar.


Stadt Hechingen

  • Marktplatz 1
  • 72379 Hechingen

So erreichen Sie uns