Thomas Jauch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Stadtarchiv
Telefon:
07471 940-181
Fax:
07471 940-120

Nachbarschaftshilfen in Der gesamtstadt Einkaufen - Besorgungen - Botengänge

Nachbarschaftshilfe des TSV Stetten und der Stadt Hechingen für die Gesamtstadt

Kontakt für Aufträge

Tel. 0162 4770658, Mo. – Fr., 9.00 bis 18.00 Uhr
oder per E-Mail: tsvstettenhechingen@web.de


Der TSV Stetten-Hechingen 1912 e.V. bietet in Kooperation mit der Stadt Hechingen in Hechingen und seinen Stadtteilen eine Nachbarschaftshilfe für hilfsbedürftige und ältere Menschen bzw. Menschen aus Corona-Risikogruppen an. Ehrenamtliche Helfer erledigen Einkäufe, Botengänge, z.B. zur Apotheke, oder die Organisation von Impfterminen


Einkaufen und Botengänge

- Schreiben Sie in Ruhe ihren Einkaufszettel oder notieren Sie die Details für einen Botengang.
- Rufen Sie unter Tel. 0162 4770658, Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr, an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an tsvstettenhechingen@web.de und teilen Sie uns Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer und die Einkaufsliste oder den gewünschten Botengang mit. (Hinweis: Die Daten der Hilfesuchenden werden an die Helfer und Helferinnen weitergegeben)
- Wir erledigen schnellst möglich Ihren Einkauf und melden uns telefonisch kurz vor der Anlieferung um Ihnen den Rechnungsbeitrag mitteilen zu können, damit Sie diesen in einem Briefumschlag bereithalten können.
- Übergaben finden nur vor der Haustüre und mit notwendigem Abstand statt, um das Risiko für Sie und uns zu minimieren.

Vereinbarung von Impfterminen und Fahrdienst zum Impfzentrum

Die Nachbarschaftshilfe bietet auch Unterstützung bei der Anmeldung zur Impfung und einen Fahrservice zum Impfzentrum an. Menschen, die selbst nicht in der Lage sind oder keine Angehörigen haben, die sie dabei unterstützen, können sich ganz einfach bei der Nachbarschaftshilfe unter Telefon 0162 4770658 (Mo. - Fr. von 9.00 bis 18.00 Uhr) oder per E-Mail an tsvstettenhechingen@web.de melden.
Für die Fahrt wird eine Pausche in Höhe von 20 € von der beförderten Person fällig und diese erfolgt bar direkt an den/die Fahrer/in. Im Ausnahmefall kann dieser Betrag übernommen werden. Die Fahrt zum Impfzentrum ist nur unter Einhaltung der aktuellen Corona-Verordnung möglich. Während der Fahrt ist eine FFP-2 Maske zu tragen.

-----------------------------------------------

Koordinierungsstelle bei der Stadt Hechingen

Im Moment mangelt es nicht an Helfern, zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben sich bereits als Mitarbeiter für die Nachbarschaftshilfe gemeldet. Wenn auch Sie anderen Menschen helfen wollen oder prinzipielle Fragen zur Nachbarschaftshilfe haben, wenden Sie sich bitte an die Koordinierungsstelle der Stadt Hechingen, Hanna Johner, Tel. 07471 940-190 oder per E-Mail, hanna.johner@hechingen.de. Telefonisch erreichbar ist die Koordinierungsstelle Mo. - Fr., 8.30 – 12.30, Do. auch 14.00 – 18.00 Uhr. Informationen zur Nachbarschaftshilfe finden Sie auch unter www.chancenportal-hechingen.de.
> Merkblatt für Helfer/innen

Nachbarschaftshilfen in den Stadtteilen

Auch in mehreren Stadtteilen bestehen entsprechende Hilfsangebote für die Bürger des jwewiligen Stadtteils.

Stadtteil Stein
Elke Killmaier, Tel. 0157 50784685, und Claudia Behr, Tel. 0176 47289700.

Stadtteil Stetten
Ortschaftsverwaltung: Tel. 07471 5560 (Ortschaftsverwaltung), Di. 10.00 – 12.00 Uhr, Mi. 11.00 – 12.00 Uhr, Do. 14.00 – 18.00 Uhr
Ortsvorsteher Otto Pflumm: Tel. 07471 5242 oder 0176 30609219#

Stadtteil Weilheim
Ortsvorsteher Gerd Eberwein: Tel. 07471 5580, Di. 18.00 – 19.00 Uhr, Do. 18.30 – 20.00 Uhr, oder Tel. 0157 32358574

Stadt Hechingen

  • Marktplatz 1
  • 72379 Hechingen

So erreichen Sie uns