Programm der Hechinger Kinos

Anke Gärtner
Leitung SG Tourismus und Kultur
Telefon:
07471 940-117
Fax:
07471 940-200

Veranstaltungshöhepunkte

Highlights ab dem 20. September 2018:
wann:
Di, 25. September 2018
was:
„Brassed Off – Mit Pauken und Trompeten“ [mehr...]

Theaterstück: Nach dem Film von Mark Herman in der Theaterfassung von Paul Allen
Theater Lindenhof

Das Stück thematisiert Stellenabbau und Strukturkrise mit einem feinen Gespür für Situationskomik und Humor. Musikalisch Untermalt wird das Stück durch die Melchinger Lauchertmusikanten.
wann:
Fr, 28. September bis Fr, 5. Oktober 2018
was:
Interkulturelle Woche [mehr...]

Auf Sie wartet eine bunte Reihe an Veranstaltungen im Rahmen der interkulturellen Woche vom 28.09. bis 05.10.2018
wer:
Stadt Hechingen und Caritasverband Zollern e.V. in Kooperation mit diversen Vereinen, Einrichtungen und Einzelinitiativen der Stadt Hechingen
wo:
Verschiedene Orte stadtweit
wann:
Sa, 29. September 2018
was:
3. Lange Nacht der Kultur [mehr...]

www.kulturnacht-hechingen.com
wann:
Fr, 12. Oktober 2018
was:
"Achterbahn" [mehr...]

Theaterstück: Nach Eric Assous
Tournee Theater Stuttgart

Auf und ab, bremsen, beschleunigen, rasante Kurven und hin und wieder ein steiler Looping. Manchmal ist das Leben wie Achterbahnfahren. Das zeigt auch die Erfolgskomödie "Achterbahn“ des französischen Starautors Eric Assous.
wann:
Mi, 24. Oktober 2018
was:
Kindertheater "Jorinde und Joringel" [mehr...]

nach Gebrüder Grimm
Orpheus Theater

Kindertheater mit körpergroßen Puppen, Maskenspiel, live Gitarrenmusik, Flöte und Gesang. Für Kinder ab 5 Jahren.
wann:
So, 11. November 2018
was:
Schwäbisch gschwätzt ond gsonga [mehr...]

Heiterer schwäbischer Unterhaltungsnachmittag bei Mundart und Musik mit der Theatergemeinschaft Hirrlingen, der Musikgruppe "KAOS plus Duo" und Werner Gaus.
wann:
Fr, 16. November 2018
was:
„Die lustigen Weiber von Windsor“ – frei nach Shakespeare [mehr...]

Theaterstück: Frei nach Shakespeare
Bernd Lafrenz- Shakespeare Solo Komödie

Sir John Falstaff und seine drei Kumpanen schlagen sich in Windsor mehr schlecht als recht durchs Leben. Um einfacher an Geld zu kommen, beschließt Falstaff parallel mit zwei reichen Bürgersfrauen, Frau Page und Frau Ford, anzubandeln und schreibt ihnen zwei gleich lautende Liebesbriefe. Dies ist der Beginn einer furiosen Handlung!
wann:
Di, 27. November 2018
was:
Kindertheater "Ein Sommernachtstraum" [mehr...]

nach William Shakespeare
Ensemble Phoenix

Schauspiel mit viel Tempo und Witz, das den klassichen Stoff kindgerecht präsentiert und musikalisch durch quirlige Perkussion begleitet wird. Für Kinder ab 8 Jahren.
wann:
Sa, 1. bis So, 2. Dezember 2018
was:
Sternlesmarkt [mehr...]

Kleiner, feiner und stimmungsvoller Weihnachtsmarkt mit Selbstgemachtem, Selbstgebackenem und Musik.
wann:
Do, 6. Dezember 2018
was:
200 Jahre „Stille Nacht!“ – Die Geschichte eines kleinen Weihnachtswunders [mehr...]

Theaterstück: Geschichte rund um das Weihnachtslied "Stille Nacht"
Konzertdirektion Landgraf

Der unterhaltsame Abend mit viel Musik und alpenländischem Flair erzählt die Geschichte des wohl bekanntesten Weihnachtsliedes der Welt - „Stille Nacht“. Während eine Familie an einem verschneiten Winterabend in ihrer Wohnstube sitzt, musiziert und sich die Geschichte dieses „ewigen Liedes“ erzählt, erwachen historische Personen zu neuem Leben.

wann:
So, 9. Dezember 2018
was:
Highlight: "Winterzeit" [mehr...]

Unser Highlight in der Stadthalle: „Winterzeit“
Sorbisches National-Ensemble

Als einmalige Einstimmung in den Advent laden der Chor, das Orchester und Tänzer des Sorbischen National-Ensembles Sie zu ihrer ganz persönlichen „Winterzeit“ ein.
wann:
Do, 10. Januar 2019
was:
„Die Antigone des Sophokles“ [mehr...]

Theaterstück: Nach der Hölderlinschen Übertragung für die Bühne bearbeitet von Bertolt Brecht
Landestheater Württemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen

In Brechts 1948 uraufgeführter Version der „Antigone“ kämpft seine Protagonistin nicht mehr gegen ein übermächtiges Schicksal, sondern gegen den Irrsinn des Ausnahmezustands, der zur Regel zu werden droht.
wann:
Di, 19. März 2019
was:
Kindertheater "Michel aus Lönneberga" [mehr...]

nach den Geschichten von Astrid Lindgren, in der Übersetzung von Anna-Liese Kornitzky
Theater auf Tour

Wer kennt ihn nicht - den kleinen Michel und seine "Streiche". In einer fantastischen Inszenierung zeigt das Schauspiel den bekannten Lausbuben-Streich "Michel in der Suppenschüssel". Für Kinder ab 4 Jahren.
wann:
Do, 21. März 2019
was:
„Rapunzelgrab“ [mehr...]

Theaterstück: Kriminalstück nach dem Roman von Judith Merchant
Landesbühne Rheinland-Pfalz
wann:
Fr, 10. Mai 2019
was:
Highlight: „Schubidamm-damm“ uns trifft der Schlager [mehr...]

Neues Programm von Dietlinde Elsässer und Jakob Nacken

Stadt Hechingen

  • Marktplatz 1
  • 72379 Hechingen

So erreichen Sie uns