Veranstaltung

„Rapunzelgrab“

Do, 21. März 2019
20:00 Uhr

Theaterstück: Kriminalstück nach dem Roman von Judith Merchant
Landesbühne Rheinland-Pfalz
^
Beschreibung
Ein Märchenmord! Das ist Kriminalhauptkommissar Jan Seidels erster Gedanke, als er zum Tatort nach Rheinbach gerufen wird. Am Fuße des verwunschenen Hexenturms liegt eine Frauenleiche mit langen blonden Zöpfen. Bald stellt sich heraus, dass das Opfer an einer rätselhaften Krankheit litt: dem Rapunzelsyndrom. Die Ermittlungen führen zu einem Zirkel von Schriftstellern, die einiges zu verbergen haben. Wer hatte einen Grund, die beliebte junge Frau zu töten?
 
Legen Sie sich auf die Lauer mit Kommissar Jan Seidel und seiner reizenden Kollegin Elena Vogt.
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Karten:
I. Kat. 15,00 €/erm. 10,00 €
II.Kat. 13,00€/erm.    8,00 €

Bürger- und Tourismusbüro Hechingen - Kirchplatz 12 - Tel.: 07471 / 940-211
Buchhandlung Welte Hechingen – Marktplatz 4 – Tel.: 07471/ 4259
Hohenzollerische Zeitung Hechingen – Obertorplatz 19 – Tel.: 0747/ 9315-0
Bequem online unter Steinemer Musik und Mehr www.steinemer.de
sowie an der jeweiligen Abend- oder Tageskasse.
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadt Hechingen

  • Marktplatz 1
  • 72379 Hechingen

So erreichen Sie uns