Stadtporträt

Hechinger Wappen Hechingen mit seinen acht Stadtteilen Bechtoldsweiler, Beuren, Boll, Schlatt, Sickingen, Stein, Stetten und Weilheim liegt am Westrand der Schwäbischen Alb. Mit rund 19.500 Einwohnern ist die drittgrößte Stadt im Zollernalbkreis als Mittelzentrum ausgewiesen.

Eingebettet in eine herrliche Naturlandschaft bietet die ehemalige fürstliche Residenzstadt ein hohes Maß an Lebensqualität, deren Grundlage die vielgestaltige Infrastruktur in den Bereichen Gesellschaft, Wirtschaft, Gesundheit, Kultur und Freizeit bildet.

Hechingen ist Sitz zahlreicher Behörden und Schulen. Es bestehen sämtliche weiterführenden allgemeinbildenden Schulen, darüber hinaus eine Hauswirtschaftliche und eine Kaufmännische Schule mit Sozialwissenschaftlichem Gymnasium und Wirtschaftsgymnasium. Die Schulen pflegen umfangreiche Austauschprogramme mit ausländischen Schulen, die Stadt selbst unterhält offizielle Partnerschaften mit Joué-lès-Tours in Frankreich, Hódmezövásárhely in Ungarn und Limbach-Oberfrohna in Sachsen.

Stadt Hechingen

  • Marktplatz 1
  • 72379 Hechingen

So erreichen Sie uns