Thomas Jauch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Stadtarchiv
Telefon:
07471 940-181
Fax:
07471 940-120

Nachhaltig: Die Stadt hat jetzt ein Energieteam

Hechinger Energieteam Der Gemeinderat hat dem Projekt zugestimmt, das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft fördert es mit 10.000 Euro: Hechingen nimmt als erste Kommune im Zollernalbkreis am "European Energy Award (eea)" teil. Der European Energy Award ist ein prozessorieniertes Qualitätsmanagementsystem und Zertifizierungsverfahren, das der effizienten Nutzung von Energie und der Steigerung des Einsatzes regenerativer Energien auf kommunaler Ebene dient. Erfolge der kommunalen Energie- und Klimaschutzaktivitäten werden nicht nur dokumentiert, sondern auch mit dem European Energy Award oder dem European Energy Award Gold ausgezeichnet.
Aktuell hat sich ein Team aus Mitarbeitern der Stadtverwaltung und der städtischen Eigenbetriebe gebildet, das die Bewerbung für solch eine Auszeichnung erarbeitet. Teamleiterin ist Bürgermeisterin Dorothea Bachmann, die die Runde begrüßte. Sie betonte, dass Hechingen Vorreiter im Landkreis ist. Ein besonderer Gruß galt Jochen Schäfenacker von der Energieagentur Zollernalb. Schäfenacker ist offizieller eea-Berater und wird den Prozess begleiten.
Der Energieberater erläuterte dann auch die Vorgehensweise in den nächsten zwei bis drei Jahren. In sechs verschiedenen Handlungsfeldern (Entwicklungsplan, Raumordnung / Kommunale Gebäude und Anlagen / Ver- und Entsorgung / Mobilität / Interne Organisation / Kommunikation und Kooperation) gilt es anhand standardisierter Fragebögen darzustellen, in welcher Form und mit welchem Aufwand die Zollernstadt nachhaltig und sparsam mit den Ressourcen umgeht. Diese Fragebögen werden dann von Jochen Schäfenacker bewertet. 50 % der möglichen Punktzahl sind notwendig, um die erste Stufe der Auszeichnung zu erhalten. Ist dies – mit einem entsprechenden Puffer – erfüllt, wird der Antrag von einem unabhängigen eea-Auditor geprüft, der dann für die Zertifizierung Hechingens als eea-Stadt grünes Licht gibt.
Das Energieteam erhofft sich von der Zertifizierung Einiges: nicht nur, dass konkrete Erfolge und Einsparungen beim Energieverbrauch daraus resutieren, vielmehr hat die Zertifizierung auch viele weitere Auswirkungen. So werden in Zukunft Kommunen, die mit dem European Energy Award ausgezeichnet sind, Vorteile bei der Verteilung von EU-Fördermitteln haben.

Stadt Hechingen

  • Marktplatz 1
  • 72379 Hechingen

So erreichen Sie uns