Dienstleistung

Kindertageseinrichtung - Kind für Aufnahme anmelden

Anmeldebogen für Kindergartenplatz Die Stadt Hechingen hat sich in Kooperation mit freien Kindergartenträgern, auf eine „zentrale Anmeldestelle für Betreuungsplätze in Kindertagesstätten“ geeinigt und ein für alle verbindliches Anmelde- und Aufnahmekonzept entwickelt.

Den dafür notwendigen Anmeldebogen erhalten sie

- bei der Zentralen Anmeldestelle für Betreuungsplätze in Kindertagesstätten
- im Bürger- und Toursimusbüro
- in allen Kindertagesstätten

und als pdf zum herunterladen Anmeldebogen
^
Mitarbeiter
^
Zugehörigkeit zu
^
Voraussetzungen
- Hechinger Wohnsitz
- Vom Personensorgeberechtigten ausgefüllter Anmeldebogen einreichen
^
Verfahrensablauf
Es gelten folgende Platzvergabekriterien:
 
1. Für Krippengruppen (ohne Ganztagesangebot) werden die Anmeldungen des jeweiligen Vergabemonats nach dem von den Eltern gemeldeten Aufnahmewunschdatum sortiert.
1.1. Wer früher betreut werden soll, wird zuerst aufgenommen.
1.2. Kommt ein Wunschaufnahmedatum häufiger vor, werden bereits vor Ort

      betreute Geschwisterkinder mit berücksichtigt.

2. Für Kindergartengruppen (ohne Ganztagesangebot) werden die Anmeldungen des jeweiligen Vergabemonats nach dem Alter der Kinder sortiert.
2.1. Ältere Kinder werden zuerst aufgenommen.
2.2. Kommt ein Geburtstermin mehrmals vor, werden betreute Geschwister
      berücksichtigt. 

3. „U3-Bereich“:
3.1. Der einrichtungsinterne Wechsel der Kinder aus der „U3“- in die
      „Ü3“-Betreuung kann bei Neuaufnahmen nicht garantiert werden.
3.2. Beim Wechsel der Kinder aus der „U3“- in die „Ü3“-Betreuung werden die
      Kinder, die ab dem 1.9.2017 einen Platz erhalten sollen, mit den Kindern,
      die aus der familiären Betreuung oder von Tageseltern kommen,
      gleichgestellt

4. Ganztagesbereich:
4.1. Bei der Vergabe von Ganztagesplätzen werden Punkte vergeben, um die
      Berufstätigkeit oder gleichgestellte Situationen (Arbeitssuche, Studium,
      Pflege von Angehörigen, alleinerziehend) berücksichtigen zu können.
4.2. Voraussetzung ist die Vorlage einer Bescheinigung für alle
      Sorgeberechtigten im Haushalt des Kindes
.
      Das Formular erhalten Sie auf der gleichen Wegen wie den
      Anmeldebogen.
4.3. Der Nachweis über eine „Berufstätigkeit o. Ä.“ darf zum Vergabezeitpunkt
      nicht älter als drei Monate sein.
4.4. Ebenfalls ein Punkt wird für Geschwisterkinder in derselben Einrichtung
      vergeben.
4.5. Im jeweiligen Vergabemonat erhält das Kind, das im Bereich „U3“
      aufgrund des Elternwunsches zum frühestmöglichen Zeitpunkt
      aufgenommen werden soll, einen Punkt.
4.6. Im jeweiligen Vergabemonat erhält das älteste Kind für den „Ü3“-Bereich
      einen Punkt. 

Der Versand der Platzzusagen erfolgt weiterhin vier Monate vor dem Aufnahmetermin – sofern Plätze zur Verfügung stehen.

^
Erforderliche Unterlagen
  • Bescheinigung über die ärztliche Untersuchung und über die ärztliche Impfberatung
  • Die zuständige Stelle kann weitere Unterlagen verlangen.
^
Frist/Dauer
Wir bitten darum, den Bedarf jeweils für das kommende Kindergartenjahr bis zum 28.Februar anzumelden.
^
Kosten/Leistung
Betreuungskosten sind in der Gebührensatzung geregelt.
Das Anmelde- und Aufnahmeverfahren sind kostenfrei.
^
Rechtsgrundlage
^
weitere Hinweise

Stadt Hechingen

  • Marktplatz 1
  • 72379 Hechingen

So erreichen Sie uns